Fotografie - Tipps & Touren · 01. Januar 2019
Einmal im Leben sollte man im Winter die neugeborenen Kegelrobbenbabys besuchen und fotografieren, die ab November auf Helgoland geboren werden. Kegelrobben und Seehunde leben frei in ihrem natürlichen Lebensraum auf der Düne.

Wandertouren · 28. Dezember 2018
Eine kleine und leichte Rundwanderung am Möhnesee mit tollen Aussichten vom Möhneseeturm.

Abenteuer & Outdoor · 23. Dezember 2018
Befindet man sich in der Provence und klettert gern, kommt man am Via Ferrata oberhalb des Städtchens Cavaillon nicht vorbei. Dieser Klettersteig ist vom kostenfreien Parkplatz in der Nähe der Touristeninformation frei zugänglich. Vom Gipfel des Hügels, den man über einen Treppenweg gut erreicht, hat man einen herrlichen Blick über Cavaillon und das Luberon.

Fotografie - Tipps & Touren · 21. Dezember 2018
Was für ein tolles Spektakel! Als ich ankomme dämmert es schon und tausende (es MÜSSEN tausende sein!) Fackeln, Kerzen und Feuer werden gerade angezündet und erleuchten sehr stimmungsvoll den Park, was für eine großartige Kulisse!

Abenteuer & Outdoor · 15. Dezember 2018
Es wäre ein Traum gewesen, diese Grand Staircase-Escalante Tour mit einem eigenen Jeep zu unternehmen. Mein Jucy Campervan war jedenfalls komplett ungeeignet für dieses Gelände. Also Plan B, ich biss in den preislich relativ sauren Apfel und buchte von zu Hause aus diese Tour

Reisetipps & Reiseplanung · 10. Dezember 2018
Bei manchen Flugsuchmaschinen ist es gut, die Abkürzungen der einzelnen Flughafen zu wissen. Immer wieder habe ich danach gegoogelt, bis ich mir endlich mal eine Liste mit allen Lettercodes angelegt habe. Hier ist sie:

Fotografie - Tipps & Touren · 04. Dezember 2018
Als die Reise im November 2014 anstand, machte ich mir große Sorgen, ob ich mit meinem Fotoequipment gut genug gerüstet wäre. Die Sorge war zum Glück unbegründet. Klar, es geht technisch immer NOCH besser, aber ich bin sehr glücklich mit meinen Fotos!

Wandertouren · 02. Dezember 2018
Der Bryce Canyon ist eigentlich gar kein Canyon. Es handelt sich hier eher um eine riesige Abbruchkante des Paunsaugunt-Plateaus. Einzigartige Hoodoos ragen hier in die Höhe, farbige Felspyramiden in verschiedenen und faszinierenden Farbschattierungen von weiß, gelb, orange und rot.

Roadtrips · 30. November 2018
An diesem zweiten Tag fahre ich wieder hinauf in den Bryce Canyon. Im Kodachrome Basin State Park zu übernachten war die richtige Entscheidung. Auch hier war die Nacht kalt, aber erträglich. Der Kodachrome Basin State Park ist ein kleiner, relativ unbekannter, aber wunderschöner Park. Bei seiner Schönheit ist es eigentlich verwunderlich, dass er so unbekannt ist, das liegt vielleicht an der Nähe zum berühmteren Bryce Canyon... ein Abstecher lohnt sich aber auf jeden Fall!

Reisetipps & Reiseplanung · 01. November 2018
Zeit: 01.11.-12.11.2014 Angebot Einzelinnenkabine mit Vollpension und Flug Schiff: MS Midnatsol Meine Kosten: 1399,00€ - Pauschalreise Einzelinnenkabine inklusive Flug ca. 520€ - Kosten für vier gebuchte Ausflüge Nordkap, Mitternachtskonzert Tromsø, Vesteralen und Hundeschlitten Getränke Kaffee/Tee inkl. Thermobecher und Bier (jeden Abend ein Glas Bier 8€) Flug: Hin und zurück: Düsseldorf - Amsterdam - Bergen (so war's geplant, Änderung am Flughafen wegen Überbuchung von KLM) Hin:...

Mehr anzeigen