· 

Sauerland - Golddorf Route Wenholthausen

Wandern im Sauerland - Rundwanderung

Ein kleiner See, Skulpturen und viele schöne Aussichten

wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Die Golddorf-Route rund um Wenholthausen ist gut markiert und bietet schöne Wege mit herrlichen Aussichten in die Natur, Kultur und einen idyllischen kleinen See!

Infos

Rundwanderung:  12 km

Wanderzeichen: Goldenes G auf rotem Grund

Ausgangs- und Endpunkt: Wenholthausen Mitte

Parken: Parkplatz auf dem Wenneplatz an der Brücke GoogleMaps

Hm:  rauf 210m / runter 210m

Gehzeit: ca. 2,5 Std.

Wanderung auf Komoot

 

Nicht verpassen:

  • Wennepfad
  • Esmecke Stausee
  • Erdenklangstraße mit vier Skulpturen
  • Lauschgeist

 

wenholthausen, golddorf, route, wanderzeichen, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte
wennepfad, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Wennepfad

Der Weg führt dich auf dem naturnahen Wennepfad entlang, dann gehst du teilweise auf dem ausgebauten Wander- und Radweg (früher eine Bahntrasse) und teilweise parallel zu ihm weiter. Nach einem Kilometer zweigt ein Pfad nach links hinunter durch die Bäume ab und du gelangst an die Landstrasse L541, die du überquerst.

gut blessenohn, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Gut Blessenohl

Weiter geht's aus dem Wennetal heraus und am Gut Blessenohl vorbei immer bergauf und der Markierung folgend, bis du den kleinen Esmeckestausee erreichst.

esmeckestausee, see, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Esmecke Stausee

Der kleine See wird nicht ganz umrundet, du biegst scharf rechts ab und gehst stetig bergauf, erreichst den Wanderparkplatz Beerenberg, überquerst die Grevensteiner Straße und folgst dem Weg weiter bergauf und bergab. Die immer wieder wunderbaren Blicke ins Wennetal belohnen deine Mühen!

Achtung: Nach Überquerung der Grevensteiner Straße nicht die Abzweigung nach links runter in den Wald verpassen!

aussicht, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Immer der Markierung folgend erreichst du das Mathmecketal, querst den Mathmeckebach und kommst an der Teufelstanne vorbei. Auch hier sind die Aussichten wieder traumhaft. Klanggeister in Form von vier Skulpturen sind an der Erdenklangstraße zu bestaunen. Klänge habe ich zwar nicht gehört, aber einen Waldgeist gibt es hier auch noch zu entdecken, den Lauschgeist!

lauschgeist, skulptur, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte
skulptur, erdenklangstraße, wenholthausen, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Der Weg führt dich weiter über den Hof Habbecke und durch die Wiesen und Felder, bis du das Wildgehege erreichst. Du kannst den Weg oberhalb des Geheges nehmen oder auch den Weg unterhalb. An der Wenne entlang gehend erreichst du wieder Brücke und Parkplatz in Wenholthausen.

wenholthausen, kirche, golddorf, route, rundwanderung, wandern, sauerland, wanderung, infos, tipps, karte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0