Artikel mit dem Tag "wandertipps"



10 Tage abgeschnitten von der Außenwelt! 10 Tage rauchende Köpfe! 10 Tage kreativ lernen! 10 Tage Spaß mit tollen Leuten!

Wandertouren · 20. Januar 2019
Dieser schöne Rundweg führt um Arnsberg-Rumbeck herum. Der Weg führt durch Wald und Natur an der Ruhr, kurze Stücke auch mal an der Strasse entlang. Ein wunderbarer Sonntagsspaziergang!

Wandertouren · 28. Dezember 2018
Eine kleine und leichte Rundwanderung am Möhnesee mit tollen Aussichten vom Möhneseeturm.

Wandertouren · 02. Dezember 2018
Der Bryce Canyon ist eigentlich gar kein Canyon. Es handelt sich hier eher um eine riesige Abbruchkante des Paunsaugunt-Plateaus. Einzigartige Hoodoos ragen hier in die Höhe, farbige Felspyramiden in verschiedenen und faszinierenden Farbschattierungen von weiß, gelb, orange und rot.

Roadtrips · 30. November 2018
An diesem zweiten Tag fahre ich wieder hinauf in den Bryce Canyon. Im Kodachrome Basin State Park zu übernachten war die richtige Entscheidung. Auch hier war die Nacht kalt, aber erträglich. Der Kodachrome Basin State Park ist ein kleiner, relativ unbekannter, aber wunderschöner Park. Bei seiner Schönheit ist es eigentlich verwunderlich, dass er so unbekannt ist, das liegt vielleicht an der Nähe zum berühmteren Bryce Canyon... ein Abstecher lohnt sich aber auf jeden Fall!

Roadtrips · 11. Oktober 2017
Gleich nach dem Duschen fahre ich los zum Canyonlands National Park, und zwar in den nördlichen Teil "Island in the sky". Einen Stellplatz auf dem Willowflat Campground kann man nicht reservieren, dort gilt first-come, first-served. Je früher man ankommt umso besser. Obwohl ich schon um halb neun eintreffe, ergattere ich den vorletzten Platz! Ich fülle den Anmeldeschein aus und werfe ihn zusammen mit dem entsprechenden Mietbetrag in den Briefkasten. Jetzt ist endlich Zeit für das Frühstück.

Wandertouren · 08. Mai 2017
Unser achter Tag wartet mit einem weiteren Höhepunkt auf uns: Grand Cratere auf der Isola Vulcano!

Wandertouren · 07. Mai 2017
Heute ist Sonntag und jeder kann machen was er will. Ich fühle mich wieder einigermaßen fit und plane eine Wanderung auf den 240m hohen Hausberg Liparis, den Monte Rosa, während meine Leute lieber einen Tag am Pool chillen wollen. Li hat mir gestern erzählt, dass sie auf dem Weg hinauf auf den Monte Rosa Bienenfresser gesehen hat, die auf einer Stromleitung saßen. Nachdem ich das Aussehen des Vogels gegoogelt habe, bin ich gleich begeistert! Er schillert gold und türkis, ist auffallend bunt.

stromboli, eruption, vulkan, ausbruch, liparische, inseln, mai, tipps, aussichtspunkt, view, pizzeria, osservatorio
Wandertouren · 04. Mai 2017
Auf diesen Tag habe ich mich am meisten gefreut. Es geht zur Insel Stromboli mit dem gleichnamigen Vulkan, dem einzigen daueraktiven Vulkan Europas!

Wandertouren · 03. Mai 2017
Heute steht die kleine Insel Panarea auf dem Programm. Am Morgen bringe ich die Gruppe meiner Mitreisenden zum kleinen Hafen, der etwa 25 Minuten von unserem Hotel entfernt liegt und quer durch die Stadt gut erreichbar ist.

Mehr anzeigen