Artikel mit dem Tag "fotografie"



Fotografie - Tipps & Touren · 21. Januar 2019
Das Schöne an einer Mondfinsternis ist, dass man viel mehr Zeit hat, Fotos zu machen, als bei einer Sonnenfinsternis. Es dauert einfach viel länger, bis der Mond den Erdschatten durchwandert hat. Hier sind meine Tipps, wie du die Mondfinsternis erfolgreich fotografieren kannst.

Roadtrips · 19. Januar 2019
Wer kennt den Antelope Canyon X? Der unbekanntere Bruder von Upper und Lower Antelope Canyon lohnt ebenfalls einen Besuch!

Fotografie - Tipps & Touren · 17. Januar 2019
Wie lange dieser Canyon X noch relativ unbekannt bleibt, ist die Frage, er lohnt sich, auch fotografisch, allemal! Hier gibt es Infos und Fototipps zum Slotcanyon.

Fotografie - Tipps & Touren · 01. Januar 2019
Einmal im Leben sollte man im Winter die neugeborenen Kegelrobbenbabys besuchen und fotografieren, die ab November auf Helgoland geboren werden. Kegelrobben und Seehunde leben frei in ihrem natürlichen Lebensraum auf der Düne.

Wandertouren · 02. Dezember 2018
Der Bryce Canyon ist eigentlich gar kein Canyon. Es handelt sich hier eher um eine riesige Abbruchkante des Paunsaugunt-Plateaus. Einzigartige Hoodoos ragen hier in die Höhe, farbige Felspyramiden in verschiedenen und faszinierenden Farbschattierungen von weiß, gelb, orange und rot.

Roadtrips · 11. Oktober 2017
Gleich nach dem Duschen fahre ich los zum Canyonlands National Park, und zwar in den nördlichen Teil "Island in the sky". Einen Stellplatz auf dem Willowflat Campground kann man nicht reservieren, dort gilt first-come, first-served. Je früher man ankommt umso besser. Obwohl ich schon um halb neun eintreffe, ergattere ich den vorletzten Platz! Ich fülle den Anmeldeschein aus und werfe ihn zusammen mit dem entsprechenden Mietbetrag in den Briefkasten. Jetzt ist endlich Zeit für das Frühstück.

Kranich,Zug,Zugvögel,Ostsee,Norden,Mecklenburg-Vorpommern,Süden,Küste,Rastplatz,Bodden
Fotografie - Tipps & Touren · 08. Oktober 2016
Kraniche gucken an der Ostsee, das ist etwas, was ich schon immer mal machen wollte! In diesem Herbst ist es soweit und ich mache mich mit meiner Islandfreundin Britta auf den Weg in den Norden nach Mecklenburg-Vorpommern. Es ist ein beeindruckendes Schauspiel, diese wunderschönen großen Vögel zu beobachten! In den Monaten September und Oktober versammeln sich die Kraniche an der Ostsee, um dort Rast zu machen, bevor sie sich auf den langen Weg in den Süden aufmachen. Einer der...

Städtetrip · 27. April 2016
Der vierte Tag in den Niederlanden führt mich nach Rotterdam. Auch hier möchte ich mir ein Fahrrad leihen, was aber leider an den geschlossenen Fahrradverleihgeschäften scheitert. Ich habe das Auto in einem Parkhaus nahe der Touristen Information (Coolsingel 114, 3011 AG Rotterdam) geparkt und laufe dann in Richtung der Südstadt über die Erasmusbrücke. Die Schrägseilbrücke über die Nieuwe Maas ist mit 802m und 6800t die größte und schwerste Klappbrücke in Westeuropa. Sie verbindet...

Den Haag, haager, turm, haagse, toren, sky, bar, skybar, aussicht, view
Städtetrip · 26. April 2016
Am Morgen des dritten Tages fahre ich 50 Kilometer weiter nach Den Haag. Ich parke das Auto sehr günstig für 1€ die Stunde hinter dem Hauptbahnhof auf dem Dach des Einkaufszentrums MegaStores (Van der Kunstraat 123, 2521 BR, Den Haag). Im nächstgelegenen Touristikbüro miete ich mir ein Fahrrad und fahre als erstes zum Haager Turm, um mir einen Überblick zu verschaffen. Hier im "Haagse Toren" befindet sich in 135m Höhe das höchste Restaurant der Niederlande "The Penthouse" und die...

zandvoort,dünen,frühling,april,landschaft
Städtetrip · 24. April 2016
Zandvoort Mein fester Standort in Nordholland ist Zandvoort, ein Badeort, der mit seinen Kilometer langen, sauberen weißen Sandstränden auch als die ‚Perle am Meer‘ bezeichnet wird.

Mehr anzeigen